VTB Turnlust Dresden

Aus DSC-Archiv.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Verein für Turnen und Bewegungsspiele "Turnlust" e. V. Dresden (abgekürzt VTB Turnlust Dresden genannt) war ein Sportverein aus Dresden, der sich am 4. Oktober 1919 dem Dresdner SC als Abteilung Turnen anschloss. Er wurde am 30. November 1903 gegründet.

Am 4. August 1921 machte sich die Abteilung bedingt durch die sogenannte reinliche Scheidung wieder als VTB Turnlust Dresden selbstständig. 1945 wurde der Verein verboten und am 21. Oktober 1946 aus dem Vereinsregister gelöscht.