Europameister

Aus DSC-Archiv.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Europameister des Dresdner SC und seiner Vorgängervereine.

Gewichtheben[Bearbeiten]

Jahr Ort Europameister
1975 Moskau Peter Wenzel

Leichtathletik[Bearbeiten]

Jahr Ort Europameister Disziplin
1938 Paris Rudolf Harbig 800-Meter-Lauf
1938 Paris Rudolf Harbig 4-×-400-Meter-Lauf
1938 Wien Katharina Krauß 4-×-100-Meter-Lauf
1971 Helsinki Max Klauß Weitsprung
1972 Grenoble Max Klauß Weitsprung (Halle)
1974 Rom Angelika Handt 4-×-400-Meter-Lauf
1982 Athen Ramona Neubert Siebenkampf
1986 Stuttgart Hagen Melzer 3000-Meter-Hindernis-Lauf

Schwimmen[Bearbeiten]

Jahr Ort Europameister Disziplin
1974 Wien Karla Linke 200 Meter Brust
1974 Wien Ulrike Richter 100 Meter Rücken
1974 Wien Ulrike Richter 200 Meter Rücken
1974 Wien Ulrike Richter 4 × 100 Meter Lagen
1977 Jönköping Ulrike Richter 4 × 100 Meter Lagen
1977 Jönköping Birgit Treiber 100 Meter Rücken
1977 Jönköping Birgit Treiber 200 Meter Rücken
1977 Jönköping Birgit Treiber 4 × 100 Meter Freistil
1983 Rom Dirk Richter 100 Meter Rücken
1987 Straßburg Dirk Richter 4 × 100 Meter Freistil

Sportakrobatik[Bearbeiten]

Jahr Ort Europameister Disziplin
2019 Holon Tim Sebastian Balance

Wasserspringen[Bearbeiten]

Jahr Ort Europameister Disziplin
1970 Barcelona Lothar Matthes 10-Meter-Turm
1981 Split Katarina Zipperling 10-Meter-Turm
1993 Sheffield Jan Hempel 3-Meter-Brett
1997 Sevilla Jan Hempel 10-Meter-Turm
1997 Sevilla Jan Hempel 10-Meter-Turm synchron
1997 Sevilla Michael Kühne 10-Meter-Turm synchron
1999 Istanbul Jan Hempel 10-Meter-Turm synchron
1999 Istanbul Heiko Meyer 10-Meter-Turm synchron
2002 Berlin Annett Gamm 10-Meter-Turm synchron
2002 Berlin Heiko Meyer 10-Meter-Turm
2004 Madrid Annett Gamm 10-Meter-Turm synchron
2006 Budapest Annett Gamm 10-Meter-Turm synchron
2008 Eindhoven Annett Gamm 10-Meter-Turm synchron
2013 Rostock Tina Punzel 3-Meter-Brett
2015 Rostock Martin Wolfram 10-Meter-Turm
2018 Glasgow Tina Punzel 3-Meter-Brett synchron Mixed