Dresdner SV 06

Aus DSC-Archiv.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Dresdner Sportverein 06 e. V. (kurz Dresdner SV 06 oder DSV 06 und im Volksmund "Die Zitronengelben" genannt) entstand am 7. Mai 1918 durch die Umbenennung des bisherigen VfR Habsburg Dresden.

1945 wurde der Verein verboten und aufgelöst und am 18. Oktober 1946 schließlich aus dem Vereinsregister gelöscht. Als Nachfolger entstand die SG Laubegast.

Fußballspiele gegen den DSC[Bearbeiten]