Fußball-Aufbauturnier Dresden: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DSC-Archiv.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Staffel B)
(Staffel A)
Zeile 17: Zeile 17:
 
| [[SG Cotta]] || [[TV Jahn Dresden-Cotta]] bzw. [[VfB Dresden 1903]] || [[FV Hafen Dresden]] bzw. [[Post-SV Dresden]]
 
| [[SG Cotta]] || [[TV Jahn Dresden-Cotta]] bzw. [[VfB Dresden 1903]] || [[FV Hafen Dresden]] bzw. [[Post-SV Dresden]]
 
|-
 
|-
| [[SG Dölzschen]] || || [[SG Dölzschen 1928]]
+
| [[SG Dölzschen]] || [[SG Dölzschen 1928]] || [[SG Dölzschen 1928]]
 
|-
 
|-
 
| [[SG Friedrichstadt]] || [[ATV Dresden]] bzw. [[Dresdner SC]] bzw. [[Post-SG Dresden]] || [[Dresdner SC]] bzw. [[Post-SV Dresden]]
 
| [[SG Friedrichstadt]] || [[ATV Dresden]] bzw. [[Dresdner SC]] bzw. [[Post-SG Dresden]] || [[Dresdner SC]] bzw. [[Post-SV Dresden]]

Version vom 23. Mai 2020, 17:45 Uhr

Fußball-Aufbauturnier Dresden war der Name des organisierten Dresdner Fußball-Punktspielbetriebs in der verkürzten Saison 1945/1946.

Die Saison begann am 17. März 1946 und wurde in zwei Staffeln mit je zehn Mannschaften durchgeführt. Nicht mehr die Vereine waren nun die Träger des Sports, sondern die neu gegründeten Stadtteil-Sportgruppen.

Das Endspiel im Aufbauturnier gewann die SG Striesen (Sieger der Staffel B) mit 4:1 gegen die SG Löbtau (Sieger der Staffel A) am 6. Juli 1946 im Stadion im Ostragehege und wurde somit erster offizieller Dresdner Stadtmeister – bereits 1945 gab es eine inoffizielle Stadtmeisterschaft, im Volksmund Oberklasse genannt, welche die SG Löbtau gewann – nach dem Zweiten Weltkrieg.

Teilnehmer

Staffel A

Sportgruppe Vereinsnamen vor 1945 Vereinsnamen heute
SG Cossebaude ATV Cossebaude bzw. VTB Dresden-Stetzsch TSV Cossebaude
SG Cotta TV Jahn Dresden-Cotta bzw. VfB Dresden 1903 FV Hafen Dresden bzw. Post-SV Dresden
SG Dölzschen SG Dölzschen 1928 SG Dölzschen 1928
SG Friedrichstadt ATV Dresden bzw. Dresdner SC bzw. Post-SG Dresden Dresdner SC bzw. Post-SV Dresden
SG Gittersee SV Süd-West Dresden bzw. TG Dresden-Coschütz-Gittersee FV Dresden Süd-West bzw. SG Gittersee
SG Kaditz FC Sportfreunde Dresden-Kaditz 1909 bzw. TV Dresden-Kaditz TSV Rotation Dresden 1990
SG Löbtau Dresdner SpVgg bzw. SV Süd-West Dresden bzw. Turnerschaft 1877 Dresden SpVgg Dresden-Löbtau 1893
SG Loschwitz TSV Loschwitz SV Loschwitz
SG Mickten Dresdner Sportfreunde 01 bzw. Dresdner SV Brandenburg 01 bzw. VfR Dresden Dresdner SC bzw. TSV Rotation Dresden 1990
SG Neustadt-Mitte Dresdner Sportfreunde 01 bzw. SV Ring Greiling 1902 Dresden Sportfreunde 01 Dresden-Nord

Staffel B

Sportgruppe Vereinsnamen vor 1945 Vereinsnamen heute
SG Dobritz Dresdner TSV Fortschritt SV Eintracht Dobritz 1950
SG Johannstadt Dresdner SV Guts Muts bzw. TV Guts Muths Dresden SSV Turbine Dresden
SG Laubegast Dresdner SV 06 bzw. TG Dresden FV Dresden 06 Laubegast
SG Leuben SV Wacker Dresden bzw. TSG Dresden-Leuben FSG Wacker 90 Dresden-Leuben
SG Lockwitz TV Dresden-Lockwitz SG Lockwitz
SG Neustadt-Ost Dresdner SG 1893 Sportfreunde 01 Dresden-Nord
SG Niedersedlitz SV Niedersedlitz 1927 SV Sachsenwerk Dresden
SG Seidnitz SV Helios 24 Dresden SV Helios 24 Dresden
SG Striesen Dresdner SV 1910 SG Dresden-Striesen
Volkspolizei-SG Dresden SG Ordnungspolizei Dresden SG Dynamo Dresden

Weitere Klasseneinteilungen

2. Mannschaften, Staffel A

2. Mannschaften, Staffel B

3. Mannschaften, Staffel A

3. Mannschaften, Staffel B

Einteilung nicht bekannt

1. (A-)Jugend, Staffel A

1. (A-)Jugend, Staffel B

2. (B-)Jugend, Staffel A

Einteilung nicht bekannt

2. (B-)Jugend, Staffel B

Schüler (C-Jugend), Staffel A

Schüler (C-Jugend), Staffel B

Schüler (C-Jugend), Staffel C

u. a.

Knaben und Kinder

Einteilungen nicht bekannt